8.08.2008

Playboy sucht das Wiesn-Playmate 2008

Es ist die wohl schönste Tradition des Oktoberfests: Jedes Jahr kürt der Playboy das Wiesn-Playmate. Jeweils in der Oktober-Ausgabe präsentiert die Zeitschrift ein sexy Münchner Madl.

Jetzt sucht der Playboy noch Kandidatinnen für das Wiesn-Playmate 2008! Einzige Bedingung: Die Bewerberinnen müssen unbedingt in München wohnen. Und kurzfristig Zeit haben. Denn das Casting findet bereits am kommenden Montag (10. August) und Dienstag (11. August) statt.

Die Gewinnerin wird dann von einem Star-Fotografen für den Playboy in Szene gesetzt. So wie im vergangenem Jahr Anna Scharl (23), die mit den Bildern alle bezauberte. Für sie und ihre Vorgängerinnen war der Titel „Wiesn-Playmate“ auch ein ganz wichtiges Karriere-Sprungbrett.

So ist ihre Vorgängerin Regina Deutinger (25) mittlerweile Dauergast im TV in Sendungen wie dem Quoten-Hit „Das Model und der Freak“. Die hübsche Regina schaffte es zudem sogar in den US-Playboy. Auch Thessa Gierer (25), die „Miss Oktober 2005“, hat seither einen vollen Terminkalender.

All das kann auch das nächste Wiesn-Playmate erleben. Deshalb bewirb dich am besten noch heute!

Wie es geht? Ganz einfach!

Für deine Bewerbung brauchst du nur einen Lebenslauf mit Telefonnummer sowie jeweils ein Porträt- und ein Ganzkörperfoto. Die Bilder müssen nicht von einem professionellen Fotografen stammen. Und es müssen auch keine Aktbilder sein.

Stattdessen könnt ihr gerne Urlaubs- oder Partybilder einsenden. Die Fotos und den Lebenslauf schickt ihr bitte per Mail an wiesnplaymate(@)oktoberfest-magazin.de

Eine Playboy-Redakteurin wird euch dann kontaktieren. Viel Erfolg!

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst Dich erst einloggen um einen Kommentar zu schreiben.

Kategorien